Gratis-Test Welche Geschäftsidee passt zu mir?
Spielen ist die halbe Miete: Vermietung gebrauchter Computerspiele
1 Bewertung: 5.0 von 5

Spielen ist die halbe Miete: Vermietung gebrauchter Computerspiele

Der Markt für Konsolen boomt. Entsprechend groß ist das Angebot an Spielen aller Art für xBox, Wii, Nintendo und wie sie sonst noch alle heißen. Doch nicht nur die Konsolen kosten Geld, sondern auch die vielen Spielneuheiten, mit denen die Verbraucher in immer kürzeren Abständen überschüttet werden. Stets verlangen nicht nur die Kids nach neuen Spielen. Das geht ins Geld und schafft auch Verdruss. Denn klammheimlich stapeln sich unzählige Konsolenspiele, die keiner mehr mag, in Schränken und auf Regalen. Wohin damit, wenn nicht verkaufen? „Denen kann geholfen werden“, sagte sich ein Webhoster aus den USA und setzte eine tolle Idee in die Tat um. „Warum verkaufen?“, fragte er sich, „wenn man sie noch vermieten könnte?“ Und so schuf er ein Portal, auf dem gebrauchte Konsolenspiele vermietet und gemietet werden können. Das Interessante an diesem Geschäftsmodell ist die Form der Beteiligung der Teilnehmer. Verleiht man seine Spiele dem Portal zur weiteren Vermietung, verdient man daran, wenn sie von anderen Teilnehmern ausgeliehen werden. Je häufiger sie vermietet werden, desto besser sind die Verdienste. Der Verleiher kann sich das angesammelte Guthaben auszahlen lassen oder dafür verwenden, andere interessante Spiele selbst zu mieten. Ein Megamarkt scheint sich hier zu öffnen.

Gebrauchte Spiele verleihen zur Vermietung

Auch wenn der Markt ständig nach Spielneuheiten bei Konsolenspielen schreit, haben ältere Vertreter nach wie vor ihre treuen Fans. Tauschbörsen, Spiele-Plattformen und unzählige andere Kontaktvarianten hat das Internet hervorgebracht. Doch wohin mit gekauften Spielen, die keiner mehr spielen will. Da hatte ein Start-up 2010 wirklich den richtigen Riecher, als es eine Plattform für die Vermietung von Konsolenspielen schuf. Das Prinzip auf ...

 

Diese Geschäftsidee gratis anfordern

Die Anforderung ist gratis und verpflichtet Sie zu nichts!
Geschäftsidee und Newsletter werden per E-Mail zugeschickt
Sie bekommen einen Eindruck von der Qualität unserer Geschäftsideen.
Sie können sich vom Newsletter jederzeit austragen.

Datenschutz- & Eintraghinweis:
Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich zum Versand der Geschäftsidee und des abonnierten Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns eine E-Mail an info@geschaeftsideen.de senden oder den entsprechenden Abmelde-Link im Newsletter betätigen.

Gratis-Geschäftsidee +
Gratis Newsletter

garantiert 100% kostenlos