Geschäftsideen

Neue Idee aus England sorgt für gesunde Snacks

Sieben englische Freunde haben aus einem weit verbreiteten Missstand eine Geschäftsidee abgeleitet und konsequent in die Tat umgesetzt.Unter graze.com haben Verbraucher in ganz England die Möglichkeit, sich täglich eine individuelle Box mit hochwertigen Snacks direkt an den Schreibtisch liefern zu lassen und so einen aktiven Beitrag gegen schlechte Ernährung im Büro zu leisten.

Neue Idee aus England sorgt für gesunde Snacks

Bereits im ersten Monat gingen rund 8.000 Bestellungen bei dem jungen Team ein, so dass die Zeichen hier eindeutig auf Erfolg stehen. Im Folgenden stellen wir die Geschäftsidee vor, berichten über die Gründer, den bisherigen Erfolg und geben Anregungen für die Umsetzung eigener Ideen im Internet.

 

Die optimale Ernährung im Büro kommt per Post

Jeder Berufstätige mit einem Bürojob kennt das Problem: Zwischen Meetings, Reports, der Beantwortung von Mails und dem üblichen Stress im Tagesgeschäft bleibt oft keine Zeit für eine hochwertige Ernährung. Der Weg zum nächsten Lebensmittelgeschäft ist weit und aufwändig, die Mittagspause ist zu kurz oder fällt wieder einmal aus und so greifen viele Berufstätige trotz aller guten Vorsätze immer wieder zu Currywurst und Schokoriegel.

Das englische Unternehmen Nature Delivered Ltd. hilft seit dem 6. Januar 2009 der schlecht ernährten Zielgruppe und liefert auf Wunsch täglich eine attraktive Box bis an den Schreibtisch, die individuell mit hochwertigen und gesunden Köstlichkeiten gefüllt ist.

Kunden von graze.com können aus einer Vielzahl von gesunden Snacks wählen und sich ihre „Graze-Box“ ganz nach persönlicher Vorliebe zusammen stellen. Zur Auswahl stehen frische und getrocknete Früchte, Nüsse, Kerne und Samen, gesunde Süßigkeiten und Obst. Drei verschiedene Produkte werden pro Box geliefert und erfüllen die Anforderungen von anerkannten Ernährungsexperten an gesundes und verträgliches Essen.

Der Abo-Service des englischen Unternehmens ist zudem vergleichsweise preiswert. Pro Box werden inklusive der Zustellung jeweils 3,49 Britische Pfund fällig. Dies entspricht knapp 4,10 Euro.

 

Expertise, Qualitätsbewusstsein und eine konsequente Umsetzung

Das Team von Nature Delivered Ltd. stellt sehr hohe Ansprüche an die Qualität der verwendeten Rohstoffe und an eine optimale Zusammenstellung der angebotenen Produkte. Hierbei spielt die britische Ernährungsexpertin Roz Kadir eine nicht unwesentliche Rolle. Die erfolgreiche Buchautorin achtet neben ihrer Tätigkeit als Ernährungsberaterin der englischen Rugby Nationalmannschaft auch bei graze.com auf die optimale Ernährung der schnell wachsenden Kundschaft.

Die „Graze-Box“ liefert Energie, stärkt das Immunsystem, hilft beim Abnehmen und belastet den Blutzuckerspiegel nicht. Die Zusammenstellung individueller Boxen ist für Kunden sehr einfach. Nur wenige Mausklicks führen zur erfolgreichen Bestellung und geben dem Verbraucher zudem die Möglichkeit, bestimmte Produkte auszuschließen und andere dafür zu forcieren. Außerdem kann gewählt werden, wie häufig die „Graze-Box“ geliefert werden soll.

Man kann sich vorstellen, dass die Nature Delivered Ltd. begeistert war, als bereits im ersten Monat rund 8.000 Boxen verschickt werden konnten. Bis zum Ende dieses Jahres will das ehrgeizige Team ein wöchentliches Versandvolumen von 30.000 Boxen erreichen.

 

Von der Alltagsbeobachtung zur erfolgreichen Geschäftsidee

Manchmal braucht man nur die eigenen Gewohnheiten und die nähere Umgebung genau zu beobachten, um auf originelle, neuartige und aussichtsreiche Geschäftsideen zu kommen. Nicht anders ist es den Gründern von graze.com gegangen, denn auch hier gab die Unzufriedenheit mit der eigenen Ernährung am Arbeitsplatz den Ausschlag für die Gründung.

Unternehmerisches Talent kann also durchaus darin bestehen, sich mit Umständen und Verhältnissen nicht abzufinden, sondern diese kritisch zu hinterfragen, um letztlich wirkungsvolle Alternativen zu entwickeln.

Seit Jahrzehnten sind viele Menschen mit ihrer Ernährung während der Arbeitszeit unzufrieden. Der Markt hat das bislang aber lediglich mit einer Vielzahl von Pizzataxis, Imbissbuden und Fertiggerichten beantwortet. Die Tatsache, dass niemand sich bisher an die postalische und tägliche Versendung von hochwertigen und verzehrfertigen Nahrungsmitteln gewagt hat, macht die Nature Delivered Ltd. mit graze.com nicht nur zum „First Mover“, sondern sichert dem Unternehmen für längere Zeit ein gewichtiges Alleinstellungsmerkmal.

Wer hier ins Grübeln gerät, liegt vielleicht nicht ganz falsch: Immerhin wäre es nicht das erste Mal, dass sich ein Geschäftskonzept aus anderen Ländern erfolgreich in Deutschland umsetzen lässt.

Weitere Daten dieser Geschäftsidee

Land: Großbritannien Großbritannien
Rechtsform: Limited
Branche: Ernährung
Kategorie: Lebensmittel
Startkapital: * 10.000 EUR - 25.000 EUR
Website: www.graze.com
* geschätztes Startkapital

Beliebtheit

9819 Aufrufe

So viele Besucher haben sich für diese Idee interessiert.

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Geschäftsideen.

Unseren kostenlosen Newsletter erhalten Sie einmal monatlich.

Datenschutz- & Eintraghinweis:
Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich zum Versand des Gratis-Ratgebers und des abonnierten Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und halten uns an den Datenschutz. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns einfach eine E-Mail an info@geschaeftsideen.de senden oder den entsprechenden Abmelde-Link im Newsletter betätigen.