Geschäftsideen-News

  • mehr erfahren

    Vom Hobby zum Beruf: So gründen Sie mit Leidenschaft

    Viele Menschen streben eine Karriere als selbstständige Unternehmer an. Es mangelt aber häufig am guten Einfall für eine passende Geschäftsidee. Dabei liegt die Lösung oft so nah, dass man sie allein deshalb übersieht. Wir erklären Ihnen daher, wie Sie Ihr Hobby gezielt zum Beruf machen können und zeigen Ihnen, welche Vorteile diese Vorgehensweise mit sich bringt.

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Bootstrapping: Das Finanzierungsmodell für Gründer ohne Kapital

    Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist eine fantastische Möglichkeit zur beruflichen Selbstverwirklichung. Leider scheitern aber viele Gründungsvorhaben schon vor dem eigentlichen Start an der Finanzierung. Dabei gibt es alternative Finanzierungsmöglichkeiten, die sehr innovativ sind und die auch Gründern zur Verfügung stehen, die über eingeschränkte finanzielle Optionen verfügen. Bootstrapping ist eines dieser Modelle. Was es damit auf sich hat, das erfahren Sie im Folgenden.

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Vom Gründer zum Unternehmer: 5 Schritte zur optimalen Unternehmensführung

    Meistens beschäftigen wir uns an dieser Stelle mit der Phase unmittelbar vor einer Unternehmensgründung. Heute wollen wir einen kleinen Schritt weitergehen und uns einmal die Frage stellen, wie es für den frischgebackenen Unternehmer eigentlich voranschreitet, wenn sein Betrieb endlich eröffnet wurde. Genau genommen geht es uns darum, wie man möglichst gut und schnell in die neue Rolle als Chef schlüpft und welche wichtigen Faktoren eine wertvolle Hilfestellung bieten können.

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Die beliebtesten Konsumgüter weisen den Weg zur optimalen Geschäftsidee

    Auf der Suche nach der passenden Geschäftsidee für unsere Gründungsvorhaben wünschen wir uns vor allem, dass unsere Konzepte langfristigen Bestand haben und den Wünschen und Bedürfnissen unserer Zielgruppen möglichst genau entsprechen. Vor diesem Hintergrund lohnt es sich vor der Festlegung auf eine Geschäftsidee immer, die relevanten Märkte in Bezug auf Trends und Entwicklungen zu beobachten. Wir erklären Ihnen, wie dies besonders einfach und zielführend gelingt.

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Die Idee entscheidet über den Erfolg: Die besten Geschäftsideen 2017

    Es gibt eine ganze Menge verschiedener Faktoren, die am Ende des Tages darüber entscheiden, ob ein Unternehmen erfolgreich wird oder ob es kurz nach der Gründung schon wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwindet. Als besonders wichtig hat sich die konkrete Geschäftsidee erwiesen, auf der das Gründungsvorhaben aufgebaut wurde. Da es sich hierbei um einen der zentralsten Erfolgsfaktoren überhaupt handelt, wird es Sie interessieren, dass wir Ihnen im Folgenden die besten Geschäftsideen des Jahres 2017 vorstel

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Marktlücken als Gründungschance: 7 Tipps für die Suche nach optimalen Nischen

    Wenn von der Gründung kleiner oder mittlerer Unternehmen die Rede ist, dann wird häufig von den Chancen gesprochen, die mit einer lukrativen Marktnische verbunden sind. Doch was versteht man eigentlich konkret unter Marktnischen, warum bieten sie so interessante Chancen und was müssen Sie als Gründer bewältigen, um selbst eine solche Lücke für sich nutzen zu können? Der folgende Beitrag beantwortet diese und viele weitere Fragen.

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Gemeinsam gründen: 5 Praxistipps für erfolgreiche Gründerteams

    Die Gründung eines eigenen Unternehmens ist ein tolles Vorhaben. Ob man sich dabei allerdings lieber allein oder aber im Team in das ungewohnte Abenteuer stürzt, muss letztlich jeder Gründer für sich selbst entscheiden. Gemeinschaftliche Gründungen profitieren, wenn alles glatt geht, von zahlreichen Vorteilen. Allerdings können sich auch Probleme ergeben, wenn in einem jungen Unternehmen nicht nur eine Person das Sagen hat. Wir stellen Ihnen die Vor- und Nachteile von Gründungen im Team vor und statten Sie m

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Gründerwissen kompakt: Nebenberuflich oder hauptberuflich in die Selbstständigkeit

    Die berufliche Selbstständigkeit ist mit Sicherheit ein verheißungsvolles und lohnendes Ziel. Und doch erscheint vielen Menschen dieser Weg als zu riskant. Dabei ist es gar nicht erforderlich, für jede Form der Selbstständigkeit immer alles auf eine Karte zu setzen. Ein nebenberuflicher Einstieg in das Unternehmertum ist ebenso möglich und bietet eine Reihe von Vorteilen. Wir stellen beide Modelle einander gegenüber und zeigen Ihnen die wichtigsten Eigenschaften von nebenberuflicher und hauptberuflicher Selbs

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Vom Hobby zum Beruf: In 5 Schritten zur optimalen Geschäftsidee

    Der Wunsch nach beruflicher Selbstständigkeit verbindet viele Menschen miteinander. Aber wenn es um die Suche nach einer konkreten Geschäftsidee geht, dann ist guter Rat teuer. Mit welchem Konzept soll man versuchen, Märkte und Verbraucherherzen zu erobern? Leicht fällt diese Entscheidung wohl niemandem. Wenn man aber strukturiert vorgeht und damit beginnt, über die eigenen Vorlieben, Interessen, Fähigkeiten und Kenntnisse nachzudenken, dann gelangt man innerhalb von überschaubarer Zeit zur optimalen Geschä

    mehr erfahren

  • mehr erfahren

    Personalaufbau für Einsteiger: So gelingt Ihre erste Einstellung garantiert

    Irgendwann ist es für jeden Unternehmer so weit: Die Arbeit im eigenen Betrieb wird zu viel für nur eine Person und somit steht die erste Einstellung eines Mitarbeiters an. Dieser Schritt macht zwar auf der einen Seite aus einem Kleinstbetrieb ein richtiges Unternehmen, birgt dabei aber auch eine ganze Reihe an Risiken. Im Folgenden erklären wir deshalb, was Sie beachten sollten, damit die erste Einstellung garantiert zum Erfolg wird.

    mehr erfahren

Geschäftsideen-Test starten

Dieser 2-Minuten-Test zeigt Ihnen, welche Geschäftsideen perfekt zu Ihnen passen.