Geschäftsideen

Online-Shop für hochwertige Herrenmode

Die Zeiten, in denen das Interesse an modischer Kleidung und Accessoires allein den Frauen vorbehalten war, sind lange vorbei. Heute legen immer mehr Männer Wert auf eine hochwertige und moderne Kleidung und beschäftigen sich zunehmend mit ihrem Äußeren. Rüdiger Wittenstein und Thorsten Piening haben diesen Trend rechtzeitig erkannt und bieten erfolgreich eine umfangreiche Kollektion hochwertiger Herrenbekleidung und origineller Accessoires an.

Online-Shop für hochwertige Herrenmode

Das Angebot wird am Markt gut angenommen und der Kundenkreis wächst beständig. Im Gespräch berichtet uns Geschäftsführer Rüdiger Wittenstein über die Anfänge des noch jungen Unternehmens, erklärt uns die unternehmerischen Grundsätze und gibt interessierten Existenzgründern wertvolle Tipps und Hinweise.

 

Herrenmode in vielen Stilrichtungen und Facetten bequem per Internet bestellen

Die Menswear.de - Style Your Life OHG in Gütersloh beliefert modebewusste Männer in ganz Deutschland mit hochwertiger Herrenbekleidung und mit nützlichen und stilvollen Accessoires. Über 20 namhafte Marken bilden dabei ein handverlesenes Sortiment, das den Vergleich mit dem stationären Handel keinesfalls scheuen muss. Die Angebotspalette reicht von Anzügen, Blazern, Hemden, Hosen, Krawatten über Sportswear, Bademode, Unterwäsche und Socken bis hin zu Accessoires, Regenschirmen, Reisegepäck, Mützen, Gürteln und Schuhen. Gegründet wurde das stilbewusste Unternehmen am 01. Juni 2004.

Bereits wenige Wochen später, am 12. August 2004, ging der Internetshop online, zunächst noch mit einem leicht reduzierten Sortiment. Unter Hochdruck wurden damals Lieferanten- und Herstellerkontakte geknüpft, um die virtuellen Regale des Herrenausstatters möglichst schnell mit weiteren Produkten zu befüllen. Heute sind, je nach Saison, bis zu zehn Mitarbeiter für die beiden westfälischen Kaufleute tätig, die sich im Rahmen ihres Abendstudiums der Betriebswirtschaft kennengelernt haben.

 

Bodenständigkeit, Fairness und Kundenorientierung: Die entscheidenden Erfolgsfaktoren im Überblick

Besucht man den Shop von Menswear.de, dann fällt vor allem eines auf: Hier beginnt die Kundenfreundlichkeit bereits beim Stöbern in dem sehr aufgeräumt wirkenden Shop. Deutliche Kategoriebezeichnungen, ein Verzeichnis der vertretenen Marken und Hersteller, deutlich ausgewiesene Sonderangebote und jede Menge Informationen rund um Männermode, Accessoires und ganz alltägliche Probleme (wie zum Beispiel bindet man eine Krawatte) sorgen für einen besonders einfachen Einstieg in die Welt der Herrenmode.

Alle Produkte werden mit aussagekräftigen Fotos und informativen Texten dokumentiert und laden so zum vergnüglichen Einkauf ein. Rüdiger Wittenstein und Thorsten Piening legen als Unternehmer viel Wert auf einen fairen Umgang mit Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten, was man den Geschäftsbedingungen im Shop deutlich anmerkt. Ein Rückgaberecht von 30 Tagen ist hier ebenso selbstverständlich wie der kostenlose Versand innerhalb Deutschlands bei Zahlung per Vorkasse oder Kreditkarte, auf Wunsch eine kostenlose Geschenkverpackung und eine arbeitstäglich erreichbare Kundenhotline zum Nulltarif.

Zu Beginn der selbständigen Tätigkeit hatten die beiden bodenständigen Unternehmer keine Erfahrung im Versandhandel. Das hat sich bis zum heutigen Tage deutlich geändert. Hierzu Rüdiger Wittenstein: „Der Versandhandelsbereich ist sehr dynamisch und ständig in Bewegung. Da ist Flexibilität gefordert und wir passen unsere Ziele daher auch bei Bedarf entsprechend an. Dennoch gilt es, die vorhandenen Marktpotentiale auszubauen und somit weiteres Wachstum zu generieren. Hier sehen wir für uns in der Zukunft auch sehr gute Chancen.“

 

Der E-Commerce bietet große Chancen, stellt aber auch hohe Anforderungen an den Unternehmer

Der gute Erfolg von Menswear.de ist nicht dem Zufall zu verdanken, sondern stattdessen der konsequenten und zielsicheren Umsetzung eines überzeugenden Konzeptes. In der Summe ist so ein attraktives Online-Angebot entstanden, das vielen Händlern als Vorbild für den Aufbau, die Benutzerführung und die Fairness im Online-Shop dienen sollte.

Für künftige Selbständige hat Rüdiger Wittenstein abschließend noch einen wertvollen Tipp: „Als Existenzgründer sollte man die Herausforderungen des E-Commerce-Geschäfts nicht unterschätzen, denn zum erfolgreichen Betrieb eines Shops gehört mehr als nur ein Shop und einige Produkte. Rechtliche Aspekte, die Usability, aber auch das Onlinemarketing und die Erstellung des benötigten Bildmaterials sind sehr komplexe Themengebiete, die es zu beherrschen gilt. Dennoch bietet der E-Commerce- Bereich viele Möglichkeiten und diese gilt es zu nutzen.“

Weitere Daten dieser Geschäftsidee

Land: Deutschland Deutschland
Rechtsform: OHG
Branche: Handel & Vertrieb
Kategorie: Kleidung & Accessoires
Startkapital: * 10.000 EUR - 25.000 EUR
Website: www.menswear.de
* geschätztes Startkapital

Beliebtheit

4515 Aufrufe

So viele Besucher haben sich für diese Idee interessiert.

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Geschäftsideen.

Unseren kostenlosen Newsletter erhalten Sie einmal monatlich.

Datenschutz- & Eintraghinweis:
Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich zum Versand des Gratis-Ratgebers und des abonnierten Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und halten uns an den Datenschutz. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns einfach eine E-Mail an info@geschaeftsideen.de senden oder den entsprechenden Abmelde-Link im Newsletter betätigen.