Geschäftsideen

Turbomodus für IKEA Küchen - Fertigküchenplanung schnell & günstig

In der heutigen Zeit stellt das Sprichwort „Gut Ding will Weile haben“ viele auf eine harte Geduldsprobe. Während beim Hausbau oder einer Sanierung sich viele noch damit arrangieren können, hört bei der Einrichtung der Spaß aber meistens auf. Massenkonsum hat schließlich eine Einstellung erzeugt, alles in kurzer Zeit geliefert und montiert zu bekommen. Auch die Werbung verspricht das, aber die Realität sieht oft anders aus. Bei Designermöbeln sind Wartezeiten von einigen Monaten durchaus üblich und werden von der Kundschaft auch akzeptiert. Nicht jedoch bei Massenware. Jeder, der einmal bei IKEA eine Küche ordern wollte, weiß, wovon die Rede ist. Wochen, wenn nicht gar Monate muss man auf den Einrichtungsberater warten.

Turbomodus für IKEA Küchen - Fertigküchenplanung schnell & günstig

Das zehrt an den Nerven, denn wer will schon in der neuen Wohnung wochenlang auf Kartons sitzen. Und wenn er dann kommt, ist die Wunschküche womöglich gerade nicht lieferbar. Die Marktlücke für einen Rundum-Sorglos-Service in Sachen Küchengestaltung erkannte die Eco-Modernism LLC ein Einrichtungsdesigner aus den USA, dem die Nöte von Menschen vertraut sind, welche zügig ihre Küche eingerichtet haben wollen. Daher bietet er Planung, Beschaffung und Installation aus einer Hand. Zu garantierten Preisen und festen Terminen kommen die Planer und Monteure von Eco-Modernism.com nicht nur zu Kunden am Firmensitz in Raleigh, North Carolina, sondern auch an vielen anderen Orten.

 

Traumküchen mit Pfiff in Rekordzeit

Kücheneinrichtung gehört zu den Anschaffungs- und Planungsaktivitäten, die besonders nervig sein können. Die Küche muss gefallen, lieferbar sein und eingepasst werden. Planungsküchen sind jedoch teuer und werden in der Regel nur auf Bestellung nach Maß produziert. Das dauert. Wesentlich günstiger sind Anbieter wie IKEA, wo die Küchen erst bei der Montage angepasst werden. Ganz ohne Einrichtungsplaner geht es aber auch bei Küchen von der Stange nicht. Im Gegenteil. Aus diesem Grunde haben auch Fertigküchenanbieter die Einrichtungsberatung im Serviceangebot.

Die Einrichtungsplaner kommen direkt ins Haus, messen aus und beraten den Kunden bei allen Fragen rund um die Wunschküche. Die Sache hat nur einen Haken: Auf den Besuchstermin muss der Kunde meist viele Wochen lang warten. Für viele Einrichtungswillige ist das eine Zumutung. Hier klaffte eine Servicemarktlücke, die der Fertigküchenanbieter nicht füllen kann. Die Mitarbeiter von Eco-Modernism.com jedoch können kurzfristig immer dann zur Stelle sein, wenn sie gerufen werden.

Das Unternehmen Eco Modernism mit Sitz in Raleigh, North Carolina, hat bereits langjährige Erfahrung in allen Fragen des Einrichtungsdesigns. In den 1980er Jahren war es zunächst in der Einrichtung von Gewerbeflächen aktiv und erweiterte dann sein Serviceportfolio in Richtung Management von Gebäudeflächen. Irgendwann aber kam der Dienstleister auf kleinräumigere Projekte zurück und entdeckte das Potenzial, das bei der Planung und Montage von Fertigküchen im Wohnbereich existiert. Bei der Gestaltung setzen die Planer Prioritäten, die bei jedem Küchenkäufer hoch im Kurs stehen.

Als wichtigstes Kriterium sehen sie die Funktionalität und Langlebigkeit der Kücheneinrichtung gefolgt von ästhetischen Aspekten. Ein weiterer entscheidender Faktor für die Auswahl der Kücheneinrichtung sind schließlich die laufenden Kosten. Dabei werden selbstverständlich auch die grünen Themen wie Umweltverträglichkeit berücksichtigt, die sich interdisziplinär aus der Raumplanung in Verbindung mit Wirtschaftlichkeitsaspekten ergeben.

Es werden normale, ortsübliche Stundensätze für die Planung berechnet. Die Planungszeit hängt natürlich von Größe und Zuschnitt der Küche ab und beträgt nach Unternehmensangaben im Schnitt nicht mehr als 10 Stunden von der ersten Skizze bis zur fertigen Planung. Das Unternehmen kümmert sich auch um die Beschaffung. Hinzu kommt die Küchenmontage, die inklusive aller Anschlüsse maximal drei Tage in Anspruch nimmt. Von der fertigen Planung bis zur fertigen Installation dauert es in der Regel höchstens drei Wochen. Bedenkt man, dass Planungsküchenanbieter mindestens sechs bis zwölf Wochen dafür benötigen, ist die Zeitersparnis immens. Die Dienstleistung von Eco-Modernism.com findet großen Anklang wie die zahlreichen positiven Kundenstimmen zeigen.

 

Viel Potenzial bei Planung und Aufbau von Fertigküchen

Auch in Deutschland besitzt die Geschäftsidee mit der Planung und Installation von IKEA-Fertigküchen und anderen Anbietern viel Potenzial. Hier kommt es vor allem auf eine konkurrenzfähige Preisgestaltung bei der Dienstleistung an. Während Planungsküchen als All-Inklusive-Paket angeboten werden, das Planung, Lieferung und Montage umfasst, sind zum Preis einer Fertigküche immer noch die Kosten für die Planung und Montage hinzuzurechnen. Sofern die Kostenkalkulation attraktiv genug ist, dürften sich noch viel mehr Kunden für eine Fertigküche entscheiden, als das bislang der Fall ist.

Wichtig ist vor allem auch der Zeitfaktor, denn die wenigsten haben Lust sechs Wochen und länger auf ihre Küche zu warten. Wer es schafft, das Zeitfenster von der Planung bis zur fertig montierten Küche möglichst klein zu halten, hat hier die besten Chancen. Damit bietet die Geschäftsidee der Eco-Modernism LLC aus den USA auch in Deutschland vielen Planern und Inneneinrichtern mit einschlägigen Erfahrungen sehr gute Erfolgschancen.

 

Anmerkung der Redaktion: eco-modernism.com ist nicht mehr aktiv.

Weitere Daten dieser Geschäftsidee

Land: Vereinigte Staaten Vereinigte Staaten
Rechtsform: Limited Liability Company (LLC)
Branche: Handwerk
Kategorie: Möbel & Wohnen, Heimwerker
Startkapital: * 10.000 EUR - 25.000 EUR
Website:
* geschätztes Startkapital

Beliebtheit

4915 Aufrufe

So viele Besucher haben sich für diese Idee interessiert.

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Geschäftsideen.

Unseren kostenlosen Newsletter erhalten Sie einmal monatlich.

Datenschutz- & Eintraghinweis:
Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich zum Versand des Gratis-Ratgebers und des abonnierten Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und halten uns an den Datenschutz. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns einfach eine E-Mail an info@geschaeftsideen.de senden oder den entsprechenden Abmelde-Link im Newsletter betätigen.