Geschäftsideen

Für modebewusste Männer - Online-Shop mit Accessoires und Pflegeprodukten für den Mann

Männer gelten noch immer als Modemuffel. Ob zu Recht oder nicht, sei einmal dahingestellt. Fakt ist aber, dass die mit Abstand meisten Fashionseiten im Netz fast ausschließlich an die Damenwelt gerichtet sind. Das gilt vor allem für die höheren Preissegmente. Wollen Männer etwa nicht schick aussehen und sich mit hochwertiger Kleidung und Accessoires ausstaffieren? Doch schon, nur fehlt es oft an einem entsprechenden Angebot, das nicht nur Traditionsmarken, sondern auch Labels abseits vom Mainstream im Sortiment hat.

Für modebewusste Männer - Online-Shop mit Accessoires und Pflegeprodukten für den Mann

Vier junge Gründer sahen in diesem Manko die Chance ihres Lebens. Anstatt noch einen weiteren Online-Shop mit herkömmlichen Marken ins Netz zu stellen, konzentrierten sie sich auf außergewöhnliche Artikel für den modebewussten Mann. Ihr Online-Shop Majic bietet Accessoires, Rucksäcke, Taschen sowie exquisite Pflegeprodukte von Labeln, die man nicht an jeder Ecke findet. Der 2014 im kleinen Rahmen gegründete Shop führte zur Gründung der Majic GmbH im September 2016.

Dem Start-up gelang es, einen Business Angel zu überzeugen, sich am Unternehmen zu beteiligen. Das brachte dem kleinen Unternehmen den entscheidenden Schub. Die Artikel aus dem Shop kommen an beim urbanen Mann und das Ziel Majic, zur Online-Adresse für den modebewussten Mann zu machen, sind die Gründer damit ein bisschen nähergekommen.

 

Produkte abseits vom Mainstream

Online-Shops für Fashionartikel gibt es wie Sand am Meer. Hier mischen nicht nur die reinen E-Commerce-Betreiber mit sondern inzwischen auch der klassische Einzelhandel. Traditionsreiche Einzelhändler haben gute Chancen, auch im E-Commerce Marktanteile zu erobern.

Schätzungsweise 80 bis 90 aller Online-Angebote konzentrierten sich allerdings auf Damenmode. Der modebewusste Mann ist eher eine Randerscheinung, der im E-Commerce nur eine Nebenrolle spielt. Damit sich das endlich ändert, haben Waldemar und Sergeij Kloos, Leonard Reuter und Julian Brahm 2014 mit Majic einen Concept Store nur für den Mann gegründet. Ihr Sortiment erstreckt sich allerdings nicht auf Kleidung, sondern auf Accessoires und Pflegeprodukte.

Im Online-Shop von Majic sind dementsprechend Rucksäcke, Taschen, Gürtel, Caps und Sonnenbrillen zu finden. Hier dominieren allerdings nicht die bekannten großen Marken, sondern kleine exklusive Labels, die mitunter als Geheimtipp gelten. Es handelt sich durchgehend um hochwertige Produkte kleiner internationaler Labels, die man nicht an jeder Ecke findet. Damit schlagen die Gründer von Majic zwei Fliegen mit einer Klappe: Sie verhelfen kleinen Labels zu mehr Bekanntheit und geben dem modebewussten Mann die Gelegenheit, seinen eigenen urbanen Lifestyle zu entwickeln.

Majic richtet sich gezielt an solche Männer, die sich nur mit dem Besten zufriedengeben. Damit hebt sich der Concept Store ganz bewusst von anderen Shops für Herren-Accessoires und Pflegeprodukte ab, die über verschiedene Preissegmente unterschiedliche Zielgruppen ansprechen möchten, also Mainstream sind. Die Preise im Online-Shop orientieren sich an einer gut verdienenden, urbanen Klientel. Eine Laptoptasche für rund 500 Euro oder ein Aftershave Balm für 19 Euro sind zwar nicht für jedermann erschwinglich, dennoch hat sich das Konzept von Majic bewährt.

Der Online-Shop betreibt einen Blog zu Themen, die zum Sortiment des Shops passen. Vom Ratgeber zur Auswahl passender Reisetaschen über Gesichtspflegetipps für Männer bis hin zur Vorstellung von Modemagazinen für Männer reicht die Themenauswahl. Auf typische Männerthemen wie Autos und Fußball wurde ganz bewusst verzichtet, denn diese werden bereits von anderen Plattformen ausreichend abgedeckt.

 

Luxusartikel für Männer besitzen Potenzial

Wie eingangs erwähnt, ist das Segment hochwertiger Designermode für Männer im E-Commerce noch immer völlig unterrepräsentiert. Dies hat historische Gründe. Unter anderem den, dass insbesondere deutschen Männern Modebewusstsein schlechterdings abgesprochen wird. Inzwischen hat sich jedoch ein Typ Mann entwickelt, der einen urbanen und weltläufigen Lifestyle pflegt, auf den die traditionellen Ansichten kaum noch zutreffen. Dieser Typ Mann ist konsumfreudig, modebewusst und stets offen für neue Trends. Auf genau diesen Typ Mann zielt das Sortiment des Online-Shops Majic ab.

Die Zeiten, in denen sich Männer nur über ihre Autos definierten, scheinen unwiderruflich vorbei zu sein. Ebenso wie Frauen wollen auch Männer heute einen modischen Lifestyle pflegen und sich darüber auch austauschen können. Es ist längst kein No-Go mehr, in der Innenstadt mit dem E-Roller zum Büro zu fahren. Hier kommt es darauf an, eine gute Figur zu machen, wie die Italiener sagen würden. Die nötigen Accessoires, Taschen und Rucksäcke findet der Mann bei Majic.

Gründer, die sich im Bereich der Herrenmode auskennen, finden hier eine zukunftsträchtige Geschäftsidee. Um von diesem Trend profitieren zu können, muss man kein Vollsortiment anbieten. Es kann auch ausreichen, sich auf einen bestimmten Teilbereich zu konzentrieren. Das können Oberhemden, Sakkos, Unterwäsche oder Socken oder auch Rucksäcke und Taschen wie bei Majic sein. Wichtig ist die sorgfältige Markenauswahl. Sie sollte eine gewisse Exklusivität besitzen, um ein Alleinstellungsmerkmal für den Store entwickeln zu können.

Weitere Daten dieser Geschäftsidee

Land: Deutschland Deutschland
Rechtsform: GmbH
Branche: Handel & Vertrieb
Kategorie: Kleidung & Accessoires
Startkapital: * 25.000 EUR - 50.000 EUR
Website: shopmajic.de
* geschätztes Startkapital

Beliebtheit

351 Aufrufe

So viele Besucher haben sich für diese Idee interessiert.

Gerne informieren wir Sie regelmäßig über neue Geschäftsideen.

Unseren kostenlosen Newsletter erhalten Sie einmal monatlich.

Datenschutz- & Eintraghinweis:
Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir ausschließlich zum Versand des Gratis-Ratgebers und des abonnierten Newsletters. Wir geben Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich nicht an Dritte weiter und halten uns an den Datenschutz. Der Verwendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen, indem Sie uns einfach eine E-Mail an info@geschaeftsideen.de senden oder den entsprechenden Abmelde-Link im Newsletter betätigen.