Geschäftsideen-News

VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen

Wenn Sie im Moment am Dienstag Abend nicht so genau wissen, was Sie mit der Primetime anfangen sollen, dann schalten Sie um 20:15 Uhr doch mal VOX ein und wagen Sie sich dort in „Die Höhle der Löwen“. Das neue Format erinnert zwar im weitesten Sinn an eine Casting-Show, ist aber in Bezug auf Spannung und Entertainment wirklich einzigartig. Sie wollen wissen, was „Die Höhle der Löwen“ mit Geschäftsideen.de zu tun hat? Dann lesen Sie einfach weiter.

VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen

 

Die Höhle der Löwen: Ein Format mit internationalem Erfolg

Casting-Shows sind trotz eines riesigen Angebots über sämtliche Sender hinweg nach wie vor sehr beliebt. Zuschauer mögen das Konzept, bei dem ein Kandidat etwas vorführt, von dem er glaubt, dass er es beherrscht und sich im Anschluss daran dem Urteil einer mehr oder weniger professionell besetzten Jury stellt.

Es sei einmal dahingestellt, ob uns die wirklichen Ausnahmetalente mehr Freude bereiten oder ob es eher die kläglichen Versager sind, an deren Scheitern wir uns umso mehr amüsieren, wenn die Jury vernichtende Worte findet, um sie bloßzustellen. In jedem Fall sind diese Formate ausgesprochen unterhaltsam, wenngleich es dort um nicht mehr geht, als um die Frage, wer besonders gut singen, tanzen oder jonglieren kann.

Mit dem in Deutschland noch sehr neuen Sendekonzept „Die Höhle des Löwen“ wird die Grundmechanik einer Casting-Show aufgegriffen. An dieser Stelle enden die Gemeinsamkeiten allerdings auch schon, denn dieses Format ist tatsächlich einzigartig. Auch hier begegnen wir auf der einen Seite Kandidaten und auf der anderen Seite einer Jury. Bei den Kandidaten handelt es sich allerdings um Gründer und junge Unternehmer und bei der Jury um potente Investoren.

Die Kandidaten stellen den Fachleuten ihre Geschäftsideen vor und werben darum, dass sich eines oder mehrere Jurymitglieder am jeweiligen Start-up beteiligen. Man erkennt also: Bei „Der Höhle der Löwen“ geht es wirklich um etwas und das macht das Format bereits sehenswert.

 


 

Eine Sendung für angehende Gründer und Unternehmer

Für angehende Gründer und Unternehmer handelt es sich bei der Sendung ohnehin um ein absolutes Pflichtprogramm. Kaum ein Format im deutschen Fernsehen ist für diese Personengruppe so lehrreich und interessant. Schließlich erhält man hier nicht nur wertvolle Anregungen für eigene Geschäftsideen, sondern erfährt auch unmittelbar, was die wirklichen Fachleute über die einzelnen Konzepte denken.

Natürlich ist „Die Höhle der Löwen“ keine deutsche Erfindung. Damit rechnet man bei populären Fernsehkonzepten schon gar nicht mehr. In den USA begeistert das Format unter dem Titel „Shark Tank“ (Haifischbecken) bereits in der fünften Staffel. Allein im Land der unbegrenzten Möglichkeiten wurden auf diese Weise schon rund 23 Millionen US-Dollar in junge Unternehmen investiert.

Und in Großbritannien, dort nennt sich die Sendung „Dragons Den“ (Höhle des Drachen), zieht die Sendung bereits seit 2005 die Zuschauer magisch an und geht aktuell in die 12. Staffel. Ihren Ursprung hat „Die Höhle der Löwen“ allerdings im fernen Japan. Dort wurde sie in den Jahren von 2001 bis 2004 ausgestrahlt und trug den Namen „Geld Tiger“. Insgesamt findet man das Sendekonzept in rund 25 Ländern, zu denen unter anderem Afghanistan, Finnland, Israel, Kanada, Kroatien, der Libanon, Neuseeland, Nigeria oder Russland zählen.

 


 

Eine bissige Jury mit großer Expertise und viel Potenzial

In „Die Höhle der Löwen“ geht es, wie der Name bereits vermuten lässt, mitunter bissig zu. Wer sein Geschäftskonzept leidenschaftslos präsentiert, wichtige Daten und Fakten nicht zur Hand hat oder die Investoren mit völlig überzogenen Beteiligungsangeboten schockiert, der muss gehörig einstecken. Immerhin handelt es sich bei den fünf Juroren um ausgesprochen bekannte Unternehmerpersönlichkeiten, deren Expertise wohl allein vor dem Hintergrund ihrer geschäftlichen Erfolge niemand in Zweifel ziehen würde.

  VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen - Jochen Schweizer   VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen - Judith Williams   VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen - Vural Öger   VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen - Lencke Wischhusen   VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen - Frank Thelen  

 

Der Löwe Jochen Schweizer

Da ist zum Beispiel Jochen Schweizer, der als ehemaliger Stuntman die bekannte Jochen Schweizer Unternehmensgruppe führt, die sich auf Erlebnisgeschenke spezialisiert hat. Rund 1.300 verschiedene Erlebnisse lassen sich heute über die Internetseiten des Unternehmens buchen, das mit einem Jahresumsatz von mehr als 60 Millionen Euro zu den erfolgreichen Branchengrößen gehört.

 

Die Löwin Judith Williams

Mindestens ebenso interessant ist die deutsch-amerikanische Teleshopping-Queen Judith Williams, die vielen Zuschauern vor allem durch ihre Präsenz bei HSE24 bekannt ist. Dort bietet die Ausnahme-Unternehmerin mittlerweile eine eigene Kosmetik-Serie im Luxussegment an und erzielt mit ihrem eigenen Unternehmen einen jährlichen Umsatz von rund 100 Millionen Euro.

 

Der Löwe Vural Öger

Bei dem dritten im Bunde handelt es sich um den deutsch-türkischen Unternehmer und Politiker Vural Öger, der vielen Menschen vor allem durch seine Charterfluggesellschaft Öger Türk Tur ein Begriff ist. Bereits im Jahr 1982 gründete Öger sein erstes Reisebüro in Hamburg. Heute kann die Unternehmensgruppe auf einen jährlichen Umsatz von mehr als 700 Millionen Euro verweisen.

 

Die Löwin Lencke Wischhusen

Bei der nächsten Löwin handelt es sich um die junge Unternehmerin Lencke Wischhusen, die, heute 28-jährig, bereits im Jahr 2010 als Geschäftsführerin in das elterliche Verpackungsunternehmen W-Pack einstieg und seit 2012 den Posten der Bundesvorsitzenden des Wirtschaftsverbandes DIE JUNGEN UNTERNEHMER bekleidet. Mit ihrem 1961 gegründeten Unternehmen erzielt Lencke Wischhusen einen Jahresumsatz von rund 15 Millionen Euro und benötigt hierzu lediglich 50 Mitarbeiter.

 

Der Löwe Frank Thelen

Last but not least wird die Jury von dem Seriengründer und Frühphasen-Investor Frank Thelen ergänzt, der im Jahr 2000 selber einmal kurz vor der Insolvenz stand und von daher ganz genau weiß, worauf es in der riskanten Gründungs- und Startphase hauptsächlich ankommt. Mit den bisher von Thelen begleiteten Start-ups wurden in mehr als 60 Ländern bisher schon über 100 Millionen Kunden erreicht.

 

An der Zusammensetzung der Jury kann man deutlich erkennen, dass Kandidaten der Show nicht nur von einem möglichen Investment profitieren können. Es sind vor allem die strategischen Kompetenzen, die Netzwerke und die Erfahrung der „Löwen“, die jungen Unternehmern mehr als nützlich werden können. Überdeutlich wird dies bei Judith Williams und Jochen Schweizer.

Wenn sich die Beauty-Queen entscheidet, in ein Unternehmen zu investieren und mit seinen Produkten bei HSE24 auf Sendung zu gehen, dann muss man sich über den nachhaltigen Erfolg kaum noch Sorgen machen. Und wenn Jochen Schweizer ein ungewöhnliches Produkt in seinen Erlebnis-Shop aufnimmt, dann sind die ersten stabilen Umsätze ebenso gewiss wie ein breites Echo in der Öffentlichkeit.

 


 

Eine gute Kombination: Geschäftsideen.de und „Die Höhle der Löwen“

VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen VOX präsentiert: Die Höhle der Löwen

Was haben Geschäftsideen.de und „Die Höhle der Löwen“ gemeinsam? Bei beiden dreht sich alles um clevere und marktgerechte Geschäftskonzepte. Geschäftsideen.de setzt hierbei sogar schon ein gutes Stück früher an. Die Plattform begleitet vor allem angehende Unternehmer und Gründer, die noch auf der Suche nach einem zündenden Einfall für das eigene Start-up sind.

Darin liegt wohl auch der Grund dafür, dass sich die Macher von „Die Höhle der Löwen“ an unser Team gewandt haben, mit der Bitte, Kontakte zu interessanten Gründern und damit Kandidaten für die Show herzustellen. Die Bandbreite der Geschäftsideen, die man bei „Die Höhle der Löwen“ erleben kann, ist erstaunlich groß. Hier lernt man zum Beispiel den Mann kennen, der behauptet, mit seinem Produkt das konventionelle Zähneputzen überflüssig machen zu können.

Ein junger Sportstudent präsentiert mit Headis eine neuartige Sportart, die sich als Kombination aus Fußball und Tischtennis präsentiert. Ein sympathisches Mutter-Tochter-Gespann stellt der Jury und dem Publikum eine Lackierhilfe für makellose „French Nails“ vor und setzt seine Hoffnungen dabei natürlich vor allem in Judith Williams.

Und eine gestandene Geschäftsfrau präsentiert ein Business-Hemd, das aufgrund eines ausgeklügelten Mechanismus auch bei starken Bewegungen nicht verrutscht und seinen Besitzer daher immer gut angezogen aussehen lässt. Das sind nur wenige Beispiele für die zahlreichen Geschäftsideen, die bei VOX jeden Dienstag um 20:15 Uhr ein Podium erhalten.

 


 

Trauen Sie sich mit Ihrer Geschäftsidee in „Die Höhle der Löwen“?

Sie haben selber eine interessante Geschäftsidee, sind einfallsreicher Erfinder oder haben vor kurzer Zeit ein eigenes Unternehmen gegründet? Jetzt fehlen Ihnen Geld und Verbindungen, um Ihr Projekt an die Spitze zu bringen? Dann sollten Sie einmal darüber nachdenken, sich als Kandidat bei „Die Höhle der Löwen“ zu bewerben. Senden Sie hierzu eine Mail an hoehlederloewen@vox.de und skizzieren Sie Ihr Vorhaben, Ihre Idee oder Ihr Start-up in Kurzform.

Wenn verfügbar, dann legen Sie Ihrer Nachricht auch ruhig einen Businessplan bei. Wenn Sie mit Ihrer Idee den Zeitgeschmack treffen und Ihnen gewisse Erfolgsaussichten zugetraut werden, dann kann man Sie vielleicht schon bald dabei beobachten, wie Sie sich und Ihr Projekt den Löwen vorstellen und dort eventuell einen Investor, Ratgeber und strategischen Partner finden.

Wenn es Ihnen dagegen noch am zündenden Einfall fehlt und Sie sich mit der passenden Geschäftsidee schon längst selbständig gemacht hätten, dann kann es nicht schaden, wenn Sie sich einmal ausführlich bei Geschäftsideen.de umschauen. Führen Sie doch einfach einmal unseren Test durch, der Ihnen verrät, welche Geschäftsideen die richtigen für Sie sind. Oder stöbern Sie in den über 350 Geschäftsideen, die wir Ihnen auf unserer Plattform präsentieren und die nur darauf warten, von Ihnen aufgegriffen, individualisiert und umgesetzt zu werden.

Geschäftsideen-Test starten

Dieser 2-Minuten-Test zeigt Ihnen, welche Geschäftsideen perfekt zu Ihnen passen.

Gratis Ratgeber anfordern

Ratgeber

Durch unseren kostenlosen Ratgeber lernen Sie die besten Geschäftsideen des Jahres 2020 kennen. Hierbei stellen wir Ihnen jede Geschäftsidee im Detail vor und zeigen, über welche Eigenschaften eine Geschäftsidee verfügen muss, um am Markt gute Aussichten auf nachhaltigen Erfolg zu haben.

Gratis anfordern